Die New York Times stellt richtig

Verfasst von hanenberg am 21. Januar 2014 - 22:40 in Düsseldorf, Flingern, Martina Etienne, New York Times

.

Am 22. August 2010 veröffentlichten wir den Artikel „Die Wunderbaren Leiden der Martina Etienne“. Die Künstlerin hatte zum Robert Schumannzyklus geladen. Die Eröffnungsrede hielt Karin Schedler, die sich nicht nur im Atelier Martina Etienne, sondern auch bei vielen großen Düsseldorfer Kulturinstitutionen und Galerien als Journalistin der New York Times ausgegeben hat.

Über drei Jahre später, am 9.Januar 2014, informierte uns die New York Times, dass Karin Schedler keine Journalistin ihrer Zeitung sei. Da wir weder den Artikel aus dem Netz nehmen, noch ihn nachträglich korrigieren werden, aber an einer Richtigstellung ebenfalls interessiert sind, veröffentlichen wir die Stellungnahme der Rechtsabteilung der New York Times:

„Wir haben vor kurzem erfahren, dass sich Frau Karin Schedler, wohnhaft in Düsseldorf, unberechtigterweise als Journalistin der New York Times ausgegeben hat, um Zugang zu Veranstaltungen in Theatern und anderen kulturellen Einrichtungen zu erlangen. Frau Schedler hat keinerlei Verbindung zur New York Times. Wir haben sie kontaktiert, woraufhin sie uns in einer Unterlassungserklärung zugesichert hat, dass sie sich in Zukunft nicht weiter als Journalistin der New York Times ausgeben wird. Falls Sie in Zukunft Fragen bezüglich der Identität von Mitarbeitern der New York Times haben sollten, so können Sie sich gerne an uns wenden.“

Auf Nachfrage, ob Karin Schedler niemals und in keinster Weise für die New York Times tätig war, erhielten wir die Antwort:

„Frau Schedler hatte nie eine Verbindung zur New York Times und hat auch nie für uns geschrieben oder in irgendeiner Form gearbeitet, weder in Deutschland, noch in den USA.“

Eine Antwort to “Die New York Times stellt richtig”

Gast at April 19, 2017 at 10:56 pm
Karin Schedler Art Journalist Duesseldorf - New York home production DE (talk, interviews) production US (talk, interviews) realized projects international press works international movie production editorial works art services contact Realized Projects in US "Musicfestival of the Hamptons" in (medial) cooperation with: Musicdirector Lukas Voss, president Eleanore Leonard-Sager, New York Today, Hampton Star, Washington Post etc activities: organization, press, concept, for more then 10 years artists: Richard Stolzman, David Garrett, Joshua Bell etc. "26th Art Cologne" presentation in New York in (medial) cooperation with: gallery Ileana Sonnabend, Lotusclub New York, Hampton Star, Washinton Post, New York Today, New York Times, further galleries and artists activities: organization, press, networking "Heinrich Heine Memorial" New York in (medial) cooperation with: Municipal Art Society of New York, New York government, president Fernando Ferrer, Bankhaus Arnhold & Bleichenroeder Inc, Stephen Kellen, Annamarie Kellen, "Sturm und Drang Over a Memorial to Heinrich Heine", Hampton Star, Washinton Post, New York Today, New York Times activities: concept, organization, press, networking, fundraising additionally: Movie production "1999 Loreley Fountain NY", Rudij Bergmann (ARD, SWR) "Windows of Central Park", New York, Studio Giorgio Armani, Central Park West in (medial) cooperation with: Betsy Pinover Schiff, Photographer, Hampton Star, Washinton Post, New York Times activities: organization, press-conference, book presentation

Kommentar hinzufügen

CAPTCHA
Diese Frage ist ein Test, ob Sie ein Mensch sind.
Image CAPTCHA
Enter the characters shown in the image.

Social Bookmarks

share