Veranstaltung in Flingern Februar 2014

Verfasst von hanenberg am 18. Februar 2014 - 8:11 in


 

Kalender

 

galerie Martina Etienne

KunstGenuss
… weniger ist Meer!

20. Februar bis 22. März 2014


Vernissage und Genussabend
Donnerstag, 20. Februar 2014, 18 - 21.00Uhr


KunstGenuss
bei Martina Etienne ist eine Reise
 der Sinne Sehen, Riechen,
Schmecken, die Kunst und Kulinarisches
miteinander verbindet.

Neben neuen Arbeiten sorgen
 selbst gemachte Leckerbissen für
genussvollen Gaumenkitzel.


Atelier Martina Etienne
Ackerstraße 201 (Standort)
40235 Düsseldorf-Flingern
Tel: 0211 - 68 48 57
Mobile: 0151 - 21 798 732
zurück zum Überblick
galerie t

30.01.-16.02.2014 VON CONTZEN/TIEDJE

Wandlung und Neuordnung

Mit Wolfgang von Contzen und Olaf Tiedje zeigt die galerie t ℅ thomascorporate pünktlich zum Düsseldorfer Photoweekend zwei Fotopositionen, die sich auf ganz unterschiedliche Weise dem Thema des urbanen und ruralen Raum annehmen. Von Contzen setzt die lichtschluckenden Kohlenhalden so gekonnt in Szene, daß sie von apokalyptischer Schönheit sind. Die präzise Zeichnung zwischen Form und Grund, Halde und Himmel kontrastieren mit der sanften Zeichnung der Spuren in der Kohle. Was bei Olaf Tiedje auf den ersten Blick wie "poppige" Retuschen erscheint, entpuppt sich bei genauerem Hinsehen als akribisch geplante und umgesetzte Kombination aus Konzeptkunst, Landart und Fotografie. Tiedje inszeniert aktiv den systematischen Eingriff in den Raum um zu einer gestalterischen Neuordnung zu gelangen. Von Contzen zeichnet die Spuren einer Wandlung nach.

galerie t - Wandlung und Neuordnung


galerie t
Galerie für zeitgenössische Kunst

Hermannstraße 24 (Standort)
40233 Düsseldorf
Tel.: 0211/96 66 12 06
Mobil: 0170/297 27 09
kontakt(at)galerie-t.de
www.galerie-t.de

zurück zum Überblick
onomato künstlerverein

onomato künstlerverein - AMOR


Bekannt trifft Unbekannt
Ulf Stolterfoht trifft Frauke Tomczak
Montag, 03.02.2014 20 Uhr

Frauke Tomczak ist der Düsseldorfer Öffentlichkeit vor allem durch ihre Filmreihen und Filmvorträge, auch im Filmmuseum und zu den KUNSTFILMTAGEN bekannt. 1989 hat sie in Göttingen promoviert, war an der hiesigen Kunstakademie, an der Internationalen Filmschule Köln und bis 2006 zehn Jahre an der Heinrich-Heine-Universität Dozentin. Neben Essays zur Literatur, Kunst und Ästhetik schreibt sie seit über dreißig Jahren Lyrik. Vereinzelte Lyrikveröffentlichungen in Fachzeitschriften, 2011 wurde sie aufgenommen ins digitale Portal des Poetenladen. Sie hat bisher keinen eigenen Gedichtband. Besonders die Rhythmik fällt an ihrer Lyrik unmittelbar ins Ohr.

Ulf Stolterfoht, geb. 1963 und sieben Jahre jünger als Frauke Tomczak, studierte Germanistik in Bochum und Tübingen. 1998 veröffentlichte er seinen ersten Lyrikband unter dem Titel „fachsprachen I-IX“ bei Urs Engeler. Es folgten drei weiter „fachsprachen“-Bände (bis XXXVI, 2009) und sechs einzelne Gedichtbücher, zuletzt „wider die wiesel“, 2013. Stolterfoht war mehrfach Gastprofessor am Deutschen Literaturinstitut in Leipzig (2008-09, SS 2013). Er erhielt zahlreiche Preise, u.a. 2005 den Anna-Seghers- und 2008 den Peter-Huchel-Preis. 2009 teilte er sich zusammen mit der Duisburger Lyrikerin Barbara Köhler den Erlanger Literaturpreis für Poesie als Übersetzung, den beide für ihre jeweiligen Gertrude-Stein Übersetzungen erhielten. Ulf Stolterfoht ist bekannt für seine sprachexperimentellen lyrischen Formen.

Die Lyrikreihe wird kuratiert von Frauke Tomczak.

 

Das ist doch Irre - Outsider-Art als Innensicht!
Mittwoch, 12.02.2014 20 Uhr

[Bild: Matthias Maaß, 2007] Die sog. Outsider-Kunst hat schon immer Kunstinteressierte und vor allem die Künstler selbst auf eine besondere Weise angesprochen und berührt.

"Hier finden wir die Kunst, wie sie am reinsten und wildesten daherstürmt!" schrieb Jean Dubuffet, ein glühender Anhänger und Sammler dieser Künstler, oft mit psychiatrischem Hintergrund. Exponate, Bücher, Texte und Video-Ausschnitte zum Thema laden an diesem Abend zur Entdeckung, Annäherung und zum Austausch über diese "ganz besondere" Kunst ein.

Katharina Mayer und Werner Schüßler freuen sich darauf, die Neugier und die Faszination für diese außergewöhnliche Kunstwelt zu wecken.

Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit, im laufe des Jahres an einer Gruppenreise zu bekannten Museen dieser Kunst in Deutschland und der Schweiz teilzunehmen.

 

Bekannt trifft Unbekannt
Yoko Tawada trifft Johanna Hansen
Montag, 24.02.2014 20 Uhr

Die Lyrikreihe wird kuratiert von Frauke Tomczak.

 

Joachim Rüsenberg: Hörlesung
Donnerstag, 20.02.2014  20 Uhr

Klangbeispiele und Texte zur Akustischen Projektion.
Akustische Räume / Staunen. Tonaufnahme. / Polyphonie. Schichten. Kompostieren. / / Teilnahme und Aufenthalte / Geräusch, Stille und Krach. / Dröhnungen ...


onomato künstlerverein
Birkenstrasse 97 (Standort)
40233 Düsseldorf
Tel 0211 38738740
www.onomato-verein.de
kontakt[at]onomato-verein.de

zurück zum Überblick
YOGA • ULLA SCHLÜTTER

YOGA • ULLA SCHLÜTTER

Yoga ist für ältere Personen ein großes Geschenk.
Die Übungen erhöhen Kraft, Beweglichkeit, Gleichgewicht und Ausdauer.
Sie wirken entspannend, verjüngend und belebend.

Für die korrekte Ausrichtung des Körpers verwenden wir Hilfsmittel wie Klötze, Stühle, Kissen und Gurte.

Im Februar 2014 in einer Fortbildung im Institut von BKS Iyengar in Indien.
Ab März wieder zu erreichen.

Anmeldung bitte unter Tel.: 0177 - 8 42 83 70


YOGA • ULLA SCHLÜTTER
Zertifizierte Iyengar Yoga Lehrerin
Worringer Straße 61 (Standort)
40211 Düsseldorf
0177 - 84 28 370
www.yyoga.de

zurück zum Überblick
BBK Kunstforum

 


Termine in Kürze.

BBK Kunstforum - Düsseldorf Flingern


BBK-Kunstforum
Birkenstrasse 47 (Standort)
40233 Düsseldorf
Tel/Fax: 0211-354461
www.BBK-Kunstforum.de

zurück zum Überblick
Theater FLINgern

Theater FLINgern in Düsseldorf

nicht ausverkaufte Veranstaltungen:

Donnerstag, 06. Februar 2014 um 20:00 Uhr
Auswandern gilt nicht Auswandern gilt nicht
ONKel fiSCH
Wahnwitziges Aktions-Kabarett, einfach Spitze
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Sonntag, 09. Februar 2014 um 19:00 Uhr
Meine tolle Scheidung Meine tolle Scheidung
Ensemble FLIN
Kabarett-Theater mit Herz, Spaß und Tiefgang
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Dienstag, 11. Februar 2014 um 20:00 Uhr
Der Geschmack der mittleren Reife Der Geschmack der mittleren Reife
Johannes Flöck
Gute Laune Comedy - Lachen ist Trumpf
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Donnerstag, 13. Februar 2014 um 20:00 Uhr
Leidenschaft to go Leidenschaft to go
Marius Jung & Till Kersting
Soulcomedy - Humorig und Leidenschaftlich
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Donnerstag, 20. Februar 2014 um 20:00 Uhr
Bodenhaltung,Käfighaltung,Buchhaltung Bodenhaltung,Käfighaltung,Buchhaltung
Hans Gerzlich
Witziges Büro- und Wirtschaftskabarett
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €


Neue Bühne Düsseldorf e.V. - Theater FLINgern
Ackerstraße. 144 (Standort)
40233 Düsseldorf
Tel: +49-(0)211-6798871
Fax: +49-(0)211-6798373
E-Mail: kontakt@theaterflin.de

zurück zum Überblick
Heaven7 und CAFÉ NEBENAN

Heaven 7 Veranstaltungen Februar 2014


AUSSTELLUNG IM HEAVEN7
Frank Göllmann
Lichtobjekte, Lichtinstallationen
www.frank-goellmann.de
Ausstellung noch bis zum 22. Februar 2014


Sonntag, 16. Februar 2014, um 17 Uhr
LESUNG IM NEBENAN/HEAVEN7
Dialoge, Erzählungen, Gedichte, Satiren
von Heine, Tucholsky, Ringelnatz, Biermann, u.a.
Es lesen und sketchen:
Klaus Grabenhorst und Rolf Fuchs
www.klaus-grabenhorst.de

Samstag, 22. Februar 2014, um 19 Uhr
VERNISSAGE IM HEAVEN7
Sabine Remy
miriskum
Collagen
Ausstellung vom 22. Februar bis 3. April 2014
 

 


 HEAVEN 7 und CAFÉ NEBENAN
Grafenberger Allee 145 (Standort)
40237 Düsseldorf-Flingern
Tel.: 0211 - 23 03 636
http://www.heaven7.info

zurück zum Überblick
Tanzhaus NRW

Tanzhaus NRW in Düsseldorf Flingern

„Chalk about“ Tanztheater für alle ab 8 von Performing Group (DE) im Rahmen von Take-off: 7. Festival Junger Tanz
So 02.02. Kleiner Saal 16:00 h € 8,- für alle Dauer: 50 Min., anschl. Rahmenprogramm

„Connect the Dots" Tanztheater für alle ab 6 von Erik Kaiel (NL) im Rahmen von Take-off: 7. Festival Junger Tanz
So 09.02. Großer Saal 16:00 h € 8,- für alle Dauer: 60 Min., anschl. Rahmenprogramm

Now & Next mit Arbeiten von Antje Velsinger, Michele Rizzo und David Pollmann
Fr 14.02. Div. Räume 20:00 h € 14,- Dauer: 90 Min. inkl. Pause
Sa 15.02. Div. Räume 20:00 h € 14,- Dauer: 90 Min. inkl. Pause/anschl. Publikumsgespräch

Kathrin Spaniol (DE) „Geräusche der anderen“ Uraufführung
Do 20.02. Kleiner Saal 20:00 h € 14,- Dauer: 60 Min.
Fr 21.02. Kleiner Saal 20:00 h € 14,- Dauer: 60 Min.

Juste Debout Germany Urban Dance Battle mit den Judges MarQuest (US), Djohar Djidawi (FR), Jimmy Soul (FR), Tatsuo (JP)
Sa 22.02. Großer Saal & Foyer 14:00 h Tickets nur unter hiphop@tanzhaus-nrw.de Eintritt € 15,-

Eröffnungsgala mit Marta Korzun, Delanna, Sophia Chariarse, Manis & Sinam, Anasma,
Deb Rubin, Ensemble Lazurie und Dia Dence

Do 27.02. Großer Saal 20:00 h € 28,-/22,- (Reihe A/B) Dauer: 120 Min. inkl. Pause

Tribal Fusion Night mit Anasma „1984…2014“ und Tribal-Gala mit Deb Rubin, Cristina Zegarra, Project Merkaba, Inga Petermann, Henneth Annun, Giuliana Angelini und Duo Sol et Luna
Fr 28.02. Großer Saal 20:00 h € 28,-/22,- (Reihe A/B) Dauer: 140 Min. inkl. Pause

Tanzhaus NRW in Düsseldorf Flingern


Tanzhaus NRW
Erkrather Straße 30 (Standort)
D-40233 Düsseldorf Flingern
Tel.: 0211 / 17270 - 0
www.tanzhaus-nrw.de
Die
Tickets bekommen Sie direkt hier!

zurück zum Überblick

Trinkhalle Düsseldorf

Trinkhalle Bar in Düsseldorf Flingern

 

 

Freitags:

Jeden 1. im Monat
Freitag vor! -
60's Soul, Funk, Old School Hip Hop und Rare Grooves
DJ Buzz
20.00 Uhr, freier Eintritt

Jeden 2. im Monat
Soul Cruise Join the Soulboat!
Soul, Motown, Northern, R&B, Disco
DJ Thomas Limmer (Capt. Blake)
20.00 Uhr, freier Eintritt

Jeden 3. im Monat
Record Changer Lounge
Rare Grooves und Lounge Beats
DJ Bernd Maruo
20.00 Uhr, freier Eintritt

Jeden 4. im Monat
SOULTRAIN
Funk, Soul, R&B, Jump Blues und Popcorn.
DJ Tiny Tim
20.00 Uhr, Eintritt frei

Samstags:

Jeden 1. im Monat
Guestbeats: “Vinyl Vibes”

DJ Karsten John
70's Funk, Breaks, Downbeat und Hip Hop.
20.00 Uhr, Eintritt frei

Jeden 2. im Monat
Deep, Down & Dirty

DJ Daniel Sampaa (Tribehouse, Harpune, Coffy, Baby Love)
70's Funk, Breaks, Downbeat und Hip Hop.
20.00 Uhr, Eintritt frei

Jeden 3. im Monat
FREESTYLE FUNK

DJ Mills
70's Funk, Breaks, Downbeat und Hip Hop.
20.00 Uhr, Eintritt frei

Jeden 4. im Monat
FRIENDS ARE ELECTRIC!

Indielectro, Beat & Beats
DJANE VERY* (Köln)
20.00 Uhr, Eintritt frei

Trinkhalle Düsseldorf in Flingern


Trinkhalle Düsseldorf
Mani Kianzad
Ackerstrasse 144 (Standort)
40233 Düsseldorf Flingern
Tel. 0211 / 59 89 549
www.trinkhalle-duesseldorf.de

plan.d. (Standort)

Ausstellung "fragile - zerbrechlich!" Galerie plan. d.

"fragile - zerbrechlich"
anita wohlén
m Maria koolen hellmin

ausstellungsdauer:
01.februar- 23.februar 2014

vernissage: samstag 01.februar 20:00 uhr
finissage: sonntag 23.februar 15:00 uhr

Ausstellungsort:
 produzentengalerie plan. d


plan.d
Dorotheenstrasse 59 (Standort)
40235 Düsseldorf Flingern
Mobile: 0172 / 264 20 99
www.galerie-plan-d.de

zurück zum Überblick
Zakk

Kulturzentrum Zakk in Düsseldorf Flingern

ausgewählte Termine:

01.02.14 Samstag 23:00 Uhr Halle
Party ZAKK ON THE ROCKS DIE Rockparty in Düsseldorf ! DJ Ingwart spielt Indierock, Alternative, Punk und Nu Metal. AK 6,– € zakk-Ermäßigungen 5er-Karte 25,-EUR

02.02.14 Sonntag 20:30 Uhr Club Einlass: 19:30
Pop & Folk aus Frankreich LILLY WOOD & THE PRICK in der Reihe "Female Voices", SUPPORT: MOGLEBAUM, präsentiert von coolibri, tape.tv, NothingButHopeAndPassion & FastForward Magazin VVK 12,– € / AK 15,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 € zakk-Ermäßigungen

03.02.14 | Montag 10:30 Uhr Kneipe
Frühstück & Information DÜSSELDORFER TAUSCHRING: FRÜHSTÜCK Der Tauschring Düsseldorf lädt zum Frühstück ein. Infos und Austausch für alle Interessierten Frühstücksbuffet: 1,50 EUR

04.02.14 Dienstag 18:00 Uhr Raum 4
GESCHICHTE SOZIALER BEWEGUNGEN LEKTÜREKURS "FEMINISTISCHE UTOPIEN" Wir diskutieren Texte von Alexandra Kollontai, Claire Démar, Marge Piercy, Frigga Haug, Silvia Federici, Donna Haraway, Gabriele Dietrich, Christa Wichterich, Maria Mies, Vandana Shiva, Friederike Habermann, Adelheid Biesecker und Gabriele Winker. Eintritt fre

05.02.14 Mittwoch 19:30 Uhr Raum 4
Informationsabend GREENPEACE DÜSSELDORF STELLT SICH VOR Dia-/Filmvortrag über Prinzipien, Ziele, Erfolge von und ehrenamtliche Mitarbeit bei Greenpeace Eintritt frei.

06.02.14 Donnerstag 19:30 Uhr Halle Einlass: 18:3
Präsentiert von Landstreicher Booking, Splash!Mag, Juice, Intro, Tape.TV & Mixery Raw Deluxe AUSVERKAUFT! PRINZ PI "Kompass Ohne Norden" - Tour 2013 / 2014 – Zusatzkonzerte VVK 23,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 €

07.02.14 Freitag 21:00 Uhr Halle Einlass: 21:00
FRAUENSCHWOOF Sie tanzt! Pop, House, Soul und Charts mit D'JAM und Skyla. Ab 23.00 Uhr House im Club mit dem Duo Negligé! AK 6,– € zakk-Ermäßigungen 5er Karte 25,- €

08.02.14 Samstag 22:00 Uhr Hall
die Legende kehrt zurück ROCK HISTORY SPECIAL Das lange Warten hat ein Ende: endlich wieder Rock der 70s und 80s mit DJ Ingwart. Es kommt alles auf den Plattenteller, was an Klassikern in den Rockdekaden zu finden ist. AK 7,– € zakk-Ermäßigungen

10.02.14 Montag 20:00 Uhr Raum 3
AMNESTY INTERNATIONAL INFORMIERT offener Treff für alle die an der Arbeit von AI interessiert sind, wie arbeiten wir, worum kümmern wir uns. Eintritt frei.

11.02.14 Dienstag 20:00 Uhr Club
Der VfL Düsseldorf präsentiert: DÜSSELDORFER LESEBÜHNE: TRIO MIT VIER LEUTEN (and the Bloody Bozinski Brothers) Die Lesebühne in Düsseldorf mit: Dagmar Schönleber, Katinka Buddenkotte und Markim Pause. Heute zu Gast: Lennart Schilgen! AK 5,– € zakk-Ermäßigungen

13.02.14 Donnerstag 19:00 Uhr Studi
Vortrag und Diskussion SYRIEN Vortrag von Dr. Kamal Sido, Nahostreferent der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfV) mit anschließender Diskussion Eintritt frei.

14.02.14 Freitag 17:00 Uhr Raum 3
POESIE & WORTGESTÖBER Die Schreibwerkstatt Poesie & Wortgestöber setzt sich Ziele/Themen und Fragestellung in Eigenregie. Neu Interessierte sind jederzeit und herzlich willkommen - einfach vorbeikommen! Eintritt frei.

14.02.14 Freitag 19:00 Uhr Halle
mmer am 2. Freitag des Monats WIR KÖNNEN AUCH ANDERS: 50+ PARTY Die garantiert jugendfreie Party mit DJ Ingwart. Mit Musik aus den 50er, 60er und 70er Jahren, ebenso aber auch aus den 80er und 90er Jahren, sowie aus diesem Jahrtausend. 30-minütiges Special: Twist, Swing & Rockn' Roll!

15.02.14 Samstag 20:00 Uhr Halle Einlass: 19:00
Lions-Tour 2014 WILLIAM FITZSIMMONS Der amerikanische Songwriter stellt sein neues Album im zakk vor! VVK 26,– € / AK 30,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 €

16.02.14 Sonntag 20:00 Uhr Halle Einlass: 19:00
Der Poetry Slam im zakk POESIESCHLACHTPUNKTACHT Moderation Pamela Granderath & Markim Pause. Erlaubt ist beim Poetry Slam, was gefällt - Hauptsache, die Texte sind selbst verfasst, dauern nicht länger als sechs Minuten, und die Teilnehmer/-innen kommen ohne Requisiten oder Musik aus. AK 3,50 €

18.02.14 Dienstag 18:00 Uhr Raum 4
GESCHICHTE SOZIALER BEWEGUNGEN LEKTÜREKURS "FEMINISTISCHE UTOPIEN" Wir diskutieren Texte von Alexandra Kollontai, Claire Démar, Marge Piercy, Frigga Haug, Silvia Federici, Donna Haraway, Gabriele Dietrich, Christa Wichterich, Maria Mies, Vandana Shiva, Friederike Habermann, Adelheid Biesecker und Gabriele Winker. Eintritt frei.

19.02.14 Mittwoch 18:00 Uhr Raum 3
Literaturwerkstatt für junge Leute ZWISCHENRUF: OFFENE SCHREIBWERKSTATT Leiterin der Werkstatt ist Pamela Granderath. Mitmachen können Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren. Keine Voranmeldung nötig! Eintritt frei.

21.02.14 Freitag 22:00 Uhr Halle
Party BACK TO THE 80S Die größten Pop-Hits des 20. Jahrhunderts. Von DuranDuran bis Robbie Williams mit DJ Elmar, VDE und Alex. Und auf dem 2nd Floor: Wave und Independent im SubKultKlassixClub. AK 7,– € zakk-Ermäßigungen

22.02.14 Samstag 22:30 Uhr Kneipe
Stunk Aftershow Party KARNEVALSPARTY Es ist Samstag - es ist Stunk - es ist Party. Direkt nach der Stunksitzung gegen 22:30 Uhr öffnen wir die zakk Kneipe für die bunte, schrille Aftershow Party. Der Eintritt ist frei - nicht nur für Stunk-Fans ! Mit DJ Alex. Eintritt frei.

28.02.14 Freitag 22:00 Uhr Halle
Party für alle ab 30 DIE ÜBLICHEN VERDÄCHTIGEN Der legendäre Treffpunkt für alle ab 30. Tanzen und feiern zu den Film- und Radiohits mit D'JAM; Diesmal mit einer Sonderausgabe passend zum Karneval. In der Kneipe gibt's die Hits zum alternativen Karneval mit DJ Alex. Der Club bleibt geschlossen. AK 7,– €


Zakk
Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation GmbH
Fichtenstraße. 40 (Standort)
40233 Düsseldorf Flingern
Tel. 0211 / 97 300 10
Fax 0211 / 97 300 99
www.zakk.de

Social Bookmarks

share