Veranstaltung in Flingern November 2013

Verfasst von hanenberg am 5. November 2013 - 20:04 in


 

Kalender

 

Flingern rollt den roten Teppich aus - x-mas shopping

Flingern rollt den roten Teppich aus - X-mas Shopping bis 24 Uhr

Am 28. November 2013 findet wieder "Flingern rollt den roten Teppich aus" statt. In Kürze werden hier wieder alle Teilnehmer in Wort und Bild vorgestellt. Wir wünschen allen Gästen und Besucher von Flingern einen guten und angenehmen Aufenthalt in Düsseldorf-Flingern.

zurück zum Überblick
Stadt.Land.Stil

Stadt.Land.Stil November 2013

Wir feiern 2 Jahre Stadt.Land.Stil.!
Wie schnell 2 Jahre vergehen!

Am Freitag, den 8. November wollen wir gemeinsam mit euch unseren Geburtstag feiern.
Von 17 bis 20 Uhr gibt es leckere Waffeln und heißen (alkoholfreien) Apfelpunsch. Und als kleines Geburtstagsgeschenk gibt es in dieser Zeit auf alle schönen Dinge im Laden 10 Prozent Rabatt.

Stadt.Land.Stil
Lindenstraße 214 (Standort)
www.stadtlandstil.de

zurück zum Überblick
onomato künstlerverein

onomato künstlerverein - AMOR

Kuss, Schuss, peace, schiess....
08. - 18.11.2013

-Bild- Installationen von Alexander von Goch. Arbeiten, die sich seit Jahren mit dem Thema Gewalt auseinandersetzen.
Ihre Aktualität aber nicht verlieren. Im Gegenteil.
Fr. 08.11.  19 Uhr: Eröffnung, Einführung: Dr. Angelika Hille-Sandvoss
So. 18.11.  19 Uhr: Finissage
Öffnungszeit: täglich 16-19 Uhr

 

Bilder aus Liebe
Werkgespräch mit Christine Reeh
Mittwoch, 20.11.2013  20 Uhr

IllustrationAusgehend von ihrem Film "Waiting for Europe" (Dokumentarfilm, 58 min. 2006), der die Liebesgeschichte der jungen Bulgarin Vania und ihres Partners Ivo in der Emigration in Spanien und Portugal begleitet, wird Christine Reeh (Dokumentarfilmregiesseurin und Medienphilosophin, Karlsruhe/Lissabon) über die Frage Was ist Dokumentarfilm? sprechen. Sie wird Auszüge aus ihrem Film zeigen und über den Zusammenhang von Bild, Leben und Liebe im Dokumentarfilm reflektieren. Einen Menschen zu filmen ist wie einen Menschen zu lieben: damit das Leben in Bild umgesetzt werden kann, kann der Zugang nur indirekt und emotional, zugleich jedoch verantwortungsbewusst und der Wahrheit verpflichtet sein. Passion, Hingabe und affektive Projektion sind die wichtigsten Voraussetzungen für eine solche filmische Arbeit, um ihre Authentizität und ihren Zauber zu garantieren. Wie bei der Liebe kann es in einem solchen zwischenmenschlichen Prozess zu enttäuschten Erwartungen und übersteigerten Visionen kommen. Und dennoch: Wahrheitssuche und Liebe werden in den verschiedensten spirituellen aber auch philosophischen Strömungen miteinander in Verbindung gesetzt.

Christine Reeh lebt und arbeitet als Dokumentarfilmregisseurin und Medienphilosophin in Karlsruhe und Lissabon.

 

Liebe, plural. Zu Visualisierungsmöglichkeiten der Liebe in der Malerei der Frühen Neuzeit
Vortrag von Prof. Dr. Valeska von Rosen
Freitag, 22.11.2013  20 Uhr

IllustrationDie Liebe ist nicht ohne Grund in den vergangenen Jahren in den Blick der frühneuzeitlichen Forschung gerückt. Wenige Themen sind so stark von Diskursivierungen abhängig wie das der Liebe; über wenige ist das Sprechen derart determiniert wir hier. Wie sieht es mit den Modi und Möglichkeiten der Verbildlichung aus? Wie lösen die Maler die Aufgabe, das Abstraktum der Liebe ins Bild zu setzen? Der Vortrag geht dieser Frage an Hand exemplarischer Darstellungen von Tizian bis Caravaggio nach.

Prof. Dr. Valeska von Rosen studierte Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Ägyptologie. Seit 2006 ist sie Inhaberin des Lehrstuhls für allgemeine Kunstgeschichte an der Ruhr-Universität Bochum.
 

Liebesfreud, Liebesleid
Ein musikalischer Abend zum Thema Liebe mit Violine, vorgestellt von David Johnson
Donnerstag, 28.11.2013  20 Uhr

Neben berühmten Kompositionen zur Liebe für die Violine als Soloinstrument von Fritz Kreisler und anderen Komponisten stellt David Johnson das Thema mit Beispielen aus Opern, Chansons, spanischen und keltischen Volksweisen musikalisch und erzählerisch vor.

David Johnson wurde in Yorkshire/GB geboren und lebt in Köln. Er ist Mitglied im Gürzenich Orchester/Oper der Stadt Köln. Neben seiner Orchestertätigkeit, tritt er mit verschiedenen Kammermusikensembles und auch solistisch auf.

 


onomato künstlerverein
Birkenstrasse 97 (Standort)
40233 Düsseldorf
Tel 0211 38738740
www.onomato-verein.de
kontakt[at]onomato-verein.de

zurück zum Überblick
YOGA • ULLA SCHLÜTTER

YOGA • ULLA SCHLÜTTER

Yoga ist für ältere Personen ein großes Geschenk.
Die Übungen erhöhen Kraft, Beweglichkeit, Gleichgewicht und Ausdauer.
Sie wirken entspannend, verjüngend und belebend.

Für die korrekte Ausrichtung des Körpers verwenden wir Hilfsmittel wie Klötze, Stühle, Kissen und Gurte.

Der Kurs besteht aus 10 festen Terminen mit einer auf 7 Personen begrenzten Teilnehmerzahl.
10 Termine kosten 200 Euro.

Anmeldung bitte unter Tel.: 0177 - 8 42 83 70


YOGA • ULLA SCHLÜTTER
Zertifizierte Iyengar Yoga Lehrerin
Worringer Straße 61 (Standort)
40211 Düsseldorf
0177 - 84 28 370
www.yyoga.de

zurück zum Überblick
BBK Kunstforum

BBK Kunstforum Düsseldorf

COVER OVER - Sonderausstellung für BBK-Mitglieder

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:
Stephan-Maria Aust
Svitlana Bilash
Margareta Detering
Jutta Gerhold
Martina Justus
Rita Klein
Klaus Stecher Klasté
Ingetraut D. Stein

Etwas bedecken, zudecken, übertünchen – das Wahre verändern, verschleiern, verstecken, nicht zeigen wollen.

Ausstellung vom 24.Oktober (Eröffnung) bis 17.November 2013

Öffnungszeiten:
Fr / Sa / So jeweils von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Eintritt frei!


BBK Kunstforum - Düsseldorf Flingern


BBK-Kunstforum
Birkenstrasse 47 (Standort)
40233 Düsseldorf
Tel/Fax: 0211-354461
www.BBK-Kunstforum.de

zurück zum Überblick
Theater FLINgern

Theater FLINgern in Düsseldorf

nicht ausverkaufte Veranstaltungen:



Dienstag, 05. November 2013 um 20:00 Uhr
Spiel mir das Lied vom Glück    NEU 
Alexandra Gauger
Energiegeladene und stimmgewaltige Comedy
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Sonntag, 10. November 2013 um 15:00 Uhr
Agent 00 Fidibus    NEU 
Markus Poétes
Unvergessliche Momente voller Spaß und Magie - für Kinder ab 4 Jahren
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 7,50 €

Dienstag, 12. November 2013 um 20:00 Uhr
Schlacht.reif    NEU 
Holger Edmaier
Musikkabarett der Extraklasse - BEST OFF
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Donnerstag, 14. November 2013 um 20:00 Uhr
Leidenschaft to go    NEU 
Marius Jung & Till Kersting
Soulcomedy mit Leidenschaft, Poesie +Humor
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Donnerstag, 21. November 2013 um 20:00 Uhr
Halbe Stunde / 60.- Euro!    NEU 
Ruth Schiffer
Kabarett das verzückt
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Dienstag, 26. November 2013 um 20:00 Uhr
Schöner Leben    NEU 
Dagmar Schönleber
Charmant - quirlige und humorige Comedy
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Donnerstag, 28. November 2013 um 20:00 Uhr
Burka & Bikini    NEU 
Kerim Pamuk
Witziges Kabarett zwischen zwei Kulturen
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Freitag, 29. November 2013 um 20:00 Uhr
Schuh Mädchen Report    NEU 
Andrea Bongers - Katie Freudenschuss
Mitreißend und urkomisch - wunderbar!
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €

Samstag, 30. November 2013 um 20:00 Uhr
Ein Lärm, der deinen Namen trägt    DÜ-PREMIERE 
Vocall Recall
A Capella Comedy - frech und poppig
Eintrittskarte im Theatervorverkauf: 17,50 €


Neue Bühne Düsseldorf e.V. - Theater FLINgern
Ackerstraße. 144 (Standort)
40233 Düsseldorf
Tel: +49-(0)211-6798871
Fax: +49-(0)211-6798373
E-Mail: kontakt@theaterflin.de

zurück zum Überblick
Heaven7 und CAFÉ NEBENAN

Heaven7 und Café nebenan - Programm November 2013

Sonntag, 10. November 2013, um 17 Uhr
LESUNG UND MUSIK IM NEBENAN/HEAVEN7
DIE GRÜNE INSEL
Geschichten und Musiken aus Irland
Der Erzählkünstler Klaus Grabenhorst (Stimme, Gitarre) trifft den Multiinstrumentalisten Jens Barabasch (Holzquerflöte,
Tin Whistle, Dudelsack)Grüne Wiesen, gemütliche Pubs, Schafherden, Felsküsten; man atmet den Geruch des Meeres
und des beißenden Qualms der Torffeuer. Auch wer noch nie in Irland war, wird dieses seltsame Land mit seinen tragisch-skurrilen Bewohnern nach diesen Geschichten und Musiken lieben.
Lesung und Musiken mit:
KLAUS GRABENHORST UND JENS BARABASCH
www.klaus-grabenhorst.de
Reservierungen: 0211-22962629

 

Sonntag, 10. und Montag, 11. November 2013, von 11 bis 21 Uhr
Samtag, 16. November 2013, von 18 bis 21 Uhr
Sonntag, 17. November 2013, von 11 bis 21 Uhr

WERKSCHAU UND VERKAUF IM HEAVEN7 UND NEBENAN
Monika Glöss (Schmuck)
www.monika-gloess.de
Claudia Schmidt (Filzware)
www.filzware-claudia-schmidt.de

 

Samstag, 23. November 2013, ab 19 Uhr
VERNISSAGE IM HEAVEN7
Jón Thor Gislason
Bilder
www.jonthorgislason.de
Ausstellung vom 23. November 2013 bis 9. Januar 2014

 

AUTOGENES TRAINING IM ANBAU DES HEAVEN7
mit Anke Meissner

Kurse Autogenes Training
Autogenes Training ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode der Selbstentspannung, die sowohl allgemein das Wohlbefinden
und die Konzentration steigert, aber auch be-sonders wirksam ist bei der Behandlung von stressbedingten und psychosomatischen
Erkrankungen, Schlafstörungen und Ängsten.
In Kursen mit maximal 6 Teilnehmern können Sie bei mir die Grundübungen des Autogenen Trainings erlernen.

Die Kurse haben im September begonnen

Kurs 01.13 (8xdienstags)
Dienstag, 5. November 2013, 16.30 - 18.00 Uhr
Dienstag, 12. November 2013, 16.30 - 18.00 Uhr
Dienstag, 19. November 2013, 16.30 - 18.00 Uhr
Dienstag, 26. November 2013, 16.30 - 18.00 Uhr

Kurs 02.13 (8xmittwochs)
Mittwoch, 6. November 2013, 18.00 - 19.30 Uhr
Mittwoch, 13. November 2013, 18.00 - 19.30 Uhr
Mittwoch, 20. November 2013, 18.00 - 19.30 Uhr
Mittwoch, 27. November 2013, 18.00 - 19.30 Uh
r

Die Kursgebühr beträgt pro Teilnehmer 120,- €. Davon übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen ca. 80%.
Anmeldung unter:
kontakt@anke-meissner.de
oder 0211 3904844

Massagen im Anbau des HEAVEN7

Massagen im Anbau des HEAVEN7
Klassische Massagetherapie
Wellnessmassage
Lymphdrainage
Fußreflexzonentherapie
Fango
Chiro Tape
Termin nach Vereinbarung
Mobil.: 0177 - 50 73 515
Tel.: 0211 - 22 96 26 29
E-Mail: christofbock@web.de


 HEAVEN 7 und CAFÉ NEBENAN
Grafenberger Allee 145 (Standort)
40237 Düsseldorf-Flingern
Tel.: 0211 - 23 03 636
http://www.heaven7.info

zurück zum Überblick
Tanzhaus NRW

Tanzhaus NRW in Düsseldorf Flingern

Stephanie Thiersch/Mouvoir (DE) „Corps Étrangers“ Uraufführung Das deutsch-französisches Ensemble aus TÄNZERN und AKROBATEN entfaltet einen poetisch-bizarren Kosmos: hochphysisch und bilderstark!
Fr 08.11. Großer Saal 20:00 h € 19,- Dauer: 80 Min. / Sa anschl. Publikumsgespräch
Sa 09.11. Großer Saal 20:00 h € 19,- Dauer: 80 Min. anschl. Publikumsgespräch

Fabien Prioville Dance Company (FR/DE) „The Smartphone Project“ Uraufführung Im Rahmen von PINA40 – 40 Jahre Tanztheater Wuppertal Pina Bausch
Do 14.11. Kleiner Saal 21:00 h € 16,- Dauer: 60 Min.

Meryl Tankard (AU) „The Oracle" Dt. Erstaufführung Im Rahmen von PINA40 – 40 Jahre Tanztheater Wuppertal Pina Bausch Tief bewegend und von großer Intensität: Paul White tanzt zu Strawinskys Jahrundertwerk LE SACRE DU PRINTEMPS.
Do 14.11. Großer Saal 19:30 h € 19,- Dauer: 50 Min.
Fr 15.11. Großer Saal 19:30 h € 19,- Dauer: 50 Min. / anschl. Publikumsgespräch / 21 h Filmpräsentation „Die Klage der Kaiserin“ von Pina Bausch
Sa 16.11. Großer Saal 19:30 h € 19,- Dauer: 50 Min. / 21 h Filmpräsentation „Die Klage der Kaiserin“ von Pina Bausch
So 17.11. Großer Saal 19:30 h € 19,- Dauer: 50 Min.

Raphaëlle Delaunay (FR) & Morena Nascimento (BR) „DEBOUT!“ Dt. Erstaufführung & „Rêverie“ Uraufführung Im Rahmen von PINA40 – 40 Jahre Tanztheater Wuppertal Pina Bausch
Sa 16.11. Kleiner Saal 22:00 h € 16,- Dauer: 80 Min mit Pause

Felix Bürkle/Starting Point (DE) „you, the other“
Do 21.11. Kleiner Saal 20:00 h € 16,- Dauer: 60 Min.
Fr 22.11. Kleiner Saal 20:00 h € 16,- Dauer: 60 Min.
Sa 23.11. Kleiner Saal 20:00 h € 16,- Dauer: 60 Min.

„Connect the Dots" Uraufführung Tanztheater für alle ab 6 von Erik Kaiel (NL)
So 24.11. Großer Saal 16:00 h € 8,- für alle Dauer: 60 Min. / Für Schulen: Mo 25. + Di 26.11. 10 h, So mit anschl. Rahmenprogramm

Compañía Ángeles Gabaldón (ES) „Con corriente“ Dt. Erstaufführung Flamenco-Highlight mit Live-Musik Mit CON CORRIENTE widmet sich die Tänzerin Ángeles Gabaldón den Wurzeln des Flamenco und seiner Blütezeit!
Fr 29.11. Großer Saal 20:00 h € 28,-/22,- (Reihe A/B) Dauer: 70 Min.
Sa 30.11. Großer Saal 20:00 h € 28,-/22,- (Reihe A/B) Dauer: 70 Min.

 

Tanzhaus NRW in Düsseldorf Flingern


Tanzhaus NRW
Erkrather Straße 30 (Standort)
D-40233 Düsseldorf Flingern
Tel.: 0211 / 17270 - 0
www.tanzhaus-nrw.de
Die
Tickets bekommen Sie direkt hier!

zurück zum Überblick

Trinkhalle Düsseldorf

Trinkhalle Bar in Düsseldorf Flingern

 

Donnerstag, 7. November
STUDENT DAY!

Jeden Donnerstag gibt es Drinks und Food zu (Studenten-) freundlichen Preisen.
Veltins 0,33 2,00 Euro, Cocktails 5,50 Euro, Sekt 2,50
Nicht nur für Studenten...
19:00 Uhr Barsound

Donnerstag, 28. November
TRINKHALLE @ Flingern rollt den roten Teppich aus

"ONE NIGHT IN FLINGERN"
DJ Daniel Sampaa (Tribehouse, Harpune, Coffy, Baby Love)
70's Funk, Breaks, Downbeat und Hip Hop
19.00

 

Freitags:

Jeden 1. im Monat
Freitag vor! -
60's Soul, Funk, Old School Hip Hop und Rare Grooves
DJ Buzz
20.00 Uhr, freier Eintritt

Jeden 2. im Monat
Soul Cruise Join the Soulboat!
Soul, Motown, Northern, R&B, Disco
DJ Thomas Limmer (Capt. Blake)
20.00 Uhr, freier Eintritt

Jeden 3. im Monat
Record Changer Lounge
Rare Grooves und Lounge Beats
DJ Bernd Maruo
20.00 Uhr, freier Eintritt

Jeden 4. im Monat
SOULTRAIN
Funk, Soul, R&B, Jump Blues und Popcorn.
DJ Tiny Tim
20.00 Uhr, Eintritt frei

Samstags:

Jeden 1. im Monat
Guestbeats: “Vinyl Vibes”

DJ Karsten John
70's Funk, Breaks, Downbeat und Hip Hop.
20.00 Uhr, Eintritt frei

Jeden 2. im Monat
Deep, Down & Dirty

DJ Daniel Sampaa (Tribehouse, Harpune, Coffy, Baby Love)
70's Funk, Breaks, Downbeat und Hip Hop.
20.00 Uhr, Eintritt frei

Jeden 3. im Monat
FREESTYLE FUNK

DJ Mills
70's Funk, Breaks, Downbeat und Hip Hop.
20.00 Uhr, Eintritt frei

Jeden 4. im Monat
FRIENDS ARE ELECTRIC!

Indielectro, Beat & Beats
DJANE VERY* (Köln)
20.00 Uhr, Eintritt frei

Trinkhalle Düsseldorf in Flingern


Trinkhalle Düsseldorf
Mani Kianzad
Ackerstrasse 144 (Standort)
40233 Düsseldorf Flingern
Tel. 0211 / 59 89 549
www.trinkhalle-duesseldorf.de

plan.d. (Standort)

Ausstellung "doch! jetzt genau!" Galerie plan. d.

"doch! genau jetzt!"
carl hager
hans hoge

ausstellungsdauer:
02. november - 24. november 2013

vernissage: samstag 02.november 20:00 uhr
finissage: sonntag 24. november 15:00 uhr

Ausstellungsort:
 produzentengalerie plan. d


plan.d
Dorotheenstrasse 59 (Standort)
40235 Düsseldorf Flingern
Mobile: 0172 / 264 20 99
www.galerie-plan-d.de

zurück zum Überblick
Zakk

Kulturzentrum Zakk in Düsseldorf Flingern

ausgewählte Termine:

05.11.13 Dienstag 18:00 Uhr Raum 4
LEKTÜREKURS "FEMINISTISCHE UTOPIEN" Wir lesen und diskutieren Texte von Alexandra Kollontai, Claire Démar, Marge Piercy, Frigga Haug, Silvia Federici, Donna Haraway, Gabriele Dietrich, Christa Wichterich, Maria Mies, Vandana Shiva, Friederike Habermann, Adelheid Biesecker und Gabriele Winker

05.11.13 Dienstag 19:00 Uhr Raum 4
STADTTEILTREFFEN FLINGERN Einmal monatlich trifft sich die Stadtteilgruppe Flingern im zakk. Diskutiert & beraten wird über den Stadtteil, Veränderungen, Politik und alles, was das Herz für Düsseldorf schlagen lässt! Eintritt frei.

06.11.13 Mittwoch 18:00 Uhr Studio
PSYCHISCH KRANK = ARBEITSLOS = HOFFNUNGSLOS? Infoveranstaltung zu den Möglichkeiten beruflicher Rehabilitation Eintritt frei.

07.11.13 Donnerstag 20:30 Uhr Club Einlass: 19:30
BLACKMAIL „II“ - Tour. support: TUSQ VVK 16,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 €

08.11.13 Freitag 19:00 Uhr Halle
WIR KÖNNEN AUCH ANDERS: 50+ PARTY Die garantiert jugendfreie Party mit DJ Ingwart. Mit Musik aus den 50er, 60er und 70er Jahren, ebenso aber auch aus den 80er und 90er Jahren, sowie aus diesem Jahrtausend. 30-minütiges Special: Die ganz großen Interpreten wie Elton John, Paul McCartney, Cliff Richard, Tom Jones, Tina Turner etc. AK 8,– €

11.11.13 Montag 20:00 Uhr Halle Einlass: 19:30
GREENPEACE PRÄSENTIERT: ARKTIS – SCHATZKAMMERN DES NORDENS Mit wunderschönen Fotografien und spannenden, live erzählten Geschichten nimmt Bernd Römmelt den Zuschauer dieser Lichtbildshow mit auf eine abenteuerliche Reise in diese einzigartige Schatzkammer des Nordens. Eintritt frei

12.11.13 Dienstag 20:00 Uhr Halle
FRANK GOOSEN: HEIMAT, FUßBALL, ROCKMUSIK Frank Goosen stellt mit „Heimat, Fußball, Rockmusik“ eine bunte Mischung aus altbewährten Stücken und auch brandneuen Geschichten rund um Omma, Oppa, Vatta, Mutta, Kind, Theo, Scotty & Co. vor. VVK 15,– € / AK 18,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 €

13.11.13 Mittwoch 09:30 Uhr Kneipe
MITTWOCHSFRÜHSTÜCK IM ZAKK Das Düsseldorfer Erwerbslosenfrühstück in Eigenregie von/für Erwerbslose/n selbst organisiert! Besuch von Gruppen: Bitte meldet euch unter mittwochsfruehstueck@web.de an Eintritt frei

14.11.13 Donnerstag 19:00 Uhr Halle Einlass: 18:00
TANGO IM ZAKK Zuschauen, Mitmachen, lecker essen oder trinken. Eintritt frei.

14.11.13 Donnerstag 19:30 Uhr Studio
WIE WEITER MIT DER EUROPA? LINKE ANTWORTEN AUF EINE POLITISCHE KRISE Mit Jürgen Klute MdEP (Herne) Eintritt frei

15.11.13 Freitag 22:00 Uhr Halle
BACK TO THE 80S Die größten Pop-Hits des 20. Jahrhunderts. Von DuranDuran bis Robbie Williams mit DJ Elmar, VDE und Alex. Und auf dem 2nd Floor: Wave und Independent im SubKultKlassixClub. AK 7,– €

17.11.13 Sonntag 11:00 Uhr Kneipe Einlass: 10.30
GRIECHISCHES LITERATURFRÜHSTÜCK: KULTUR KICKT KRISE Eleni Torosi (Journalistin), Pamela Granderath (Autorin), Michael Patentalis (Autor), Elena Palanza(Autorin) – sitzen mit gezückter Feder und Diskussionsbereitschaft an der Quelle der interkulturellen Verständigung. Musik: Vangelis hristidis und Kostas Papaioanou Frühstücksbuffet 6,50 €

18.11.13 Montag 20:00 Uhr Halle
FRITZ ECKENGA: VON VORN Von Dortmund aus dichtet er sich die Welt zusammen, wie sie ihm passt. Aus seinem neuen Programm VON VORN liest er im zakk. VVK 15,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 €

19.11.13 Dienstag 20:00 Uhr Club
DÜSSELDORFER LESEBÜHNE: TRIO MIT VIER LEUTEN (and the Bloody Bozinski Brothers) Die Lesebühne in Düsseldorf mit: Dagmar Schönleber, Katinka Buddenkotte, Matthias Reuter und Markim Pause. Zu Gast: Ahne AK 5,– €

20.11.13 Mittwoch 18:00 Uhr Raum 4
ZWISCHENRUF: OFFENE SCHREIBWERKSTATT Leiterin der Werkstatt ist Pamela Granderath. Mitmachen können Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren. Keine Voranmeldung nötig! Eintritt frei.

21.11.13 Donnerstag 20:00 Uhr Halle Einlass: 19.00
WILFRIED SCHMICKLER: ICH WEIß ES DOCH AUCH NICHT WILFRIED SCHMICKLER ist der „Scharfrichter unter den deutschen Kabarettisten“, seine satirisch brillante Analyse der bundesdeutschen Wirklichkeit weist ihn als kompromisslosen Moralisten aus. VVK 18,– € / AK 21,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 €

22.11.13 Freitag 22:00 Uhr Halle
DIE ÜBLICHEN VERDÄCHTIGEN Der legendäre Treffpunkt für alle ab 30. Tanzen und feiern zu den Film- und Radiohits mit D'Jumelle; DJ Ingwart im Club: Das Rockstudio! AK 7,– €

23.11.13 Samstag 20:30 Uhr Halle Einlass: 19:30
MISS LI Hüftschwingender Pop aus Schweden! Präsentiert von coolibri VVK 17,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 €

27.11.13 Mittwoch 20:00 Uhr Club
JULIUS FISCHER: DIE SCHÖNSTEN WANDERWEGE DER WANDERHURE Dieses Buch wirft Fragen auf: Kann man mit dem iPad Kinder erziehen? Ist es pietätlos, einen toten Hund durch den Supermarkt zu tragen? Sind Massenvernichtungswaffen eigentlich ein Totschlagargument? Und selbstverständlich: Was macht eine Wanderhure, wenn sie sich verlaufen hat? VVK 8,– € / AK 12,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 €

28.11.13 Donnerstag 20:00 Uhr Halle
DIETMAR WISCHMEYER: DEUTSCHE HELDEN LIVE 2013 VVK 21,– € / zakk-VVK-Gebühr nur 1,50 €

30.11.13 Samstag 23:00 Uhr Halle
SCHAMLOS In der Halle gibt es von DJ Kris und Ralf Rotterdam eine abwechslungsreiche und bunte Mischung an Club-Hits, die nicht nur die besten Sommerhits des Jahres enthalten wird. AK 7,50 €


Zakk
Zentrum für Aktion, Kultur und Kommunikation GmbH
Fichtenstraße. 40 (Standort)
40233 Düsseldorf Flingern
Tel. 0211 / 97 300 10
Fax 0211 / 97 300 99
www.zakk.de

Social Bookmarks

share